Donnerstag, 28. Juni 2018

Donnerstag, 21. Juni 2018

Das Trolley-Problem heute: Selbstfahrende Autos

Themenbereiche: Trolley-Problem, Utilitarismus, Auto, Künstliche Intelligenz


Unter http://moralmachine.mit.edu/hl/de können sich die Schüler selbst testen (am besten im PC-Raum), wie sie entscheiden würden. Die Ergebnisse können im Plenum diskutiert werden.  

Diese zentralen Fragestellungen können ein Ergebnis darstellen:


Welche Merkmale eines Menschen sollten ethische Relevanz besitzen?
  • Geschlecht (Mann vs Frau)
  • Körperliche Verfassung (sportlich vs dick)
  • Alter (Kind vs. Renter)
  • Sozialer Status (Obdachlos vs Führungskraft)
  • Gesetzestreue (Kriminelle)


Ist das Einhalten von Verkehrsregeln mit entscheidend?

Ist Tun oder Unterlassen schlimmer?


Ist ein Mensch mehr wert als ein Tier? (Speziezismus!)

Ist ein krimineller, alter und fetter Mensch mehr wert als ein Tier? (Speziezismus!)

Sind Insassen des autonomen Autos oder Passanten/andere Verkehrsteilnehmer wichtiger?



Donnerstag, 14. Juni 2018

Das Trolley-Problem

Themenbereiche: Trolley-Problem, Utilitarismus, Mill, Bentham, Gedankenexperiment, Rakowski



Im klassischen Fall entscheiden wir eher utilitaristisch, beim "Dicken Mann von der Brücke stoßen"-Fall eher deontologisch.

Es gibt einen Utilitaristen, der behauptet, dass wir auch beim "Dicken Mann von der Brücke stoßen"-Fall dazu verpflichtet sind, die Gruppe zu retten. 

Hier ein Arbeitsblatt zu seiner Argumentation.



Mittwoch, 6. Juni 2018

Ist Abtreibung moralisch legitim?

Themenbereiche: Schwangerschaftsabbruch, Gedankenexperiment, Medizinethik, Geiger



Vertiefung der Thematik in einer Klausur: